Dr. Hilmar Erb

02./03.12.2016 in Düsseldorf: Steuerstrafrecht – Materielles Recht, prozessuale Besonderheiten, Verteidigung


Vom 2. bis 3. Dezember 2016 hält Dr. Hilmar Erb gemeinsam mit Rechtsanwalt Thomas Wenzler aus Köln ein zehnstündiges Seminar zum Steuerstrafrecht. Sie bieten eine tour d’horizon durch das Rechtsgebiet:

Die Welle der Selbstanzeigen mit ihren prominenten Hinterziehungsfällen ist vorbei. Was bleibt, sind rechtliche Rahmenbedingungen, die das Steuerstrafrecht massiv verschärft und kompliziert gemacht haben. Die Strafbarkeitsrisiken sind groß und stellen an den Steuerbürger, aber auch an den Rechtsberater enorme Anforderungen. Hilmar Erb und Thomas Wenzler diskutieren mit den Teilnehmern den Tatbestand der Steuerhinterziehung, die Selbstanzeige und die relevanten prozessualen Fragen. Sie geben Hinweise zum Umgang mit den beteiligten Behörden, entwickeln das Seminar im Dialog und beziehen alle Teilnehmer aktiv mit ein.

Schwerpunkte:

• Tatbestand der Steuerhinterziehung
• Selbstanzeige
• Ablauf und Besonderheiten des Steuerstrafverfahrens
• Betriebsprüfung und Steuerfahndung
• Ermittlungsmaßnahmen der Steuerfahndung
• Aktuelle Rechtsprechung und neue Entwicklungen im Steuerstrafrecht


Weitere Informationen: